Der Tod ist ein wunderbares Erlebnis

aus der Reihe "Querdenker - In die Zukunft gedacht"

9.95 € inkl. 19% MwSt.
Artikelnummer: 205.21

Diese Sonderausgabe aus Franz Alts TV-Reihe „Querdenker“ widmet sich ausschließlich der Sterbeforscherin Elisabeth Kübler-Ross. 1997 hatte der Spiegel einen Artikel und ein Interview mit Kübler-Ross veröffentlicht, das viele LeserInnen ihrer Bücher überraschte und zum Teil auch enttäuschte. Der Spiegel schrieb so, als würde die Sterbeforscherin nach mehreren Schlaganfällen und jetzt selbst dem Tode nahe ihre eigenen Sterbethesen widerrufen. Sie hatte immer betont: „Es gibt keinen Tod. Das Sterben ist nur ein Übergang.“
Dazu sagt Elisabeth Kübler-Ross jetzt im Gespräch mit Franz Alt: „Die Leute im Spiegel – das sind Superidioten. Die haben etwa das Gegenteil von dem geschrieben, was ich ihnen sagte. Auch das angebliche Interview mit mir habe ich nie autorisiert.“
Selbstverständlich stehe sie zu ihren Thesen – mehr als je zuvor sei sie heute davon überzeugt, daß „der Tod ein wunderbares Erlebnis ist. Ich freue mich darauf.“

SKU: 205.21

Film Informationen

Produktionsfirma: 
SWR
Medien Typ: 
DVD
Laufzeit: 
45 Min.
Produktionsjahr: 
1998
Sprachfassung: 
de
0
Eigene Bewertung: Keine