Klimaschutz schafft Arbeitsplätze - Der neue Generationenvertrag

aus der Reihe "Querdenker - In die Zukunft gedacht"

9.95 € inkl. 19% MwSt.
Artikelnummer: 182.21

Im Dezember 1997 beherrschen in Deutschland zwei Themen die politische Diskussion:

• die Arbeitslosigkeit – wahrscheinlich wird die
4,5 Millionengrenze überschritten;
• der Klimaschutz – in Kyoto fand der Welt-
klimagipfel statt.

Die Europäische Kommission hat im Dezember 1997 ein »Weißbuch« veröffentlicht, in dem aufgezeigt wird, daß durch Klimaschutzmaßnahmen bis zu zwei Millionen Arbeitsplätze geschaffen werden können. Dieser Vorschlag hat in Kyoto eine wichtige Rolle gespielt. Die dramatisch ansteigende Jugendarbeitslosigkeit soll besonders bekämpft werden.

Der Südwestfunk drehte dazu Reportagen in Deutschland, Österreich und Dänemark:

• die Stadtwerke Lemgo machen eine vorbildliche Solar- und Verkehrspolitik;
• Bauern in Österreich schaffen Arbeitsplätze und schonen das Klima mit Biomasseenergie;
• die Windenergiebranche in Dänemark boomt.

Im Studio sind Dr. Hermann Scheer, Präsident von Eurosolar und Christian Wulff, CDU-Vorsitzender Niedersachsen.

SKU: 182.21

Film Informationen

Medien Typ: 
DVD
Laufzeit: 
60 Min.
Produktionsjahr: 
1997
Produzent: 
SWR
Sprachfassung: 
de
0
Eigene Bewertung: Keine