Unmoralisches Angebot

Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin

Denn die Energiewende darf nicht scheitern!

9.99 € inkl. 7% MwSt.
Artikelnummer: 710.20

Es klingt wie der typische American Dream : Von der Zwei-Mann-Bude zum Weltunternehmen, vom Pfälzer Bauernsohn zum Chef von 1.800 Mitarbeitern. Doch der wahre Traum des Matthias Willenbacher ist ein anderer: Eine Welt ohne Atommüll und Kohlestaub. Sein Ziel: Eine Entscheidung für 100 Prozent erneuerbare Energien - und zwar sofort. Nur eine Person kann die Weichen dafür stellen: Angela Merkel. Deshalb macht er der Kanzlerin ein unmoralisches Angebot . Lässt die Kanzlerin sich darauf ein, dann wird er seine Firma mit Milliardenumsatz verschenken.

Inhalt abgleichen